Aktuell

< Neues Schmuckstück in der Ausstellung
Freitag, 31. März 2017

Kantenanleimmaschine ersetzt


Zur Veredelung der Schnittflächen von Plattenmaterialien werden diese mit einem - in der Regel - gleichfarbigen Kantenmaterial abgedeckt. Feuchteresistenz, Hitzebeständigkeit bei bestmöglichster Unsichtbarkeit sind die Anforderungen an die Leimfuge.

Nach 7 Dienstjahren und rund 1.8 Mio. dauerhaft angeleimter Kanten musste die bestehende Anlage ersetzt werden. In der 2-wöchigen Umbau- und Schulungszeit wurden alle Arbeiten planmässig vollzogen. Der technologische Fortschritt, eine nochmals verbesserte Fugenqualität, geringere Umstellzeiten, verminderter Reinigungsaufwand sowie das automatische Abstapeln machen diese Investition sinnvoll.

Mit einem kleinen Festakt wurde die Anlage offiziell eingeweiht. Resultate aus den ersten Tagen im Alltagsbetrieb bestätigen den Entscheid und die damit verbundenen Hoffnungen: verbesserte Qualität bei effizienterem Einsatz.